Home

 
 
++ Aktuelles in Kürze ++

Die neue Archenhold-Kollektion ist da ++ Infos hier abrufbar ++

++  Wichtige Informationen für Grundschüler !

++  Die Herleitung nicht verstanden - Schüler helfen Schülern

++  Informationen zur Studien- , Berufs- und Laufbahnberatung

++  Die Presse reagiert auf unsere Medienklassen auch 2013.

 
 
 
++ GermanOpen in Magdeburg ++


Es gab einige perfekte Fahrten unserer Teams, aber nur in den Trainingsläufen. Leider fehlte in den Wettbewerbsrunden manchmal das nötige Glück, weil im Wettbewerb Kabel abrissen oder sich der Greifer verhakte. Am Ende landeten Markus, Adrian und Niklas als Arche-Robots auf einem guten 9. Platz bei 28 Teams aus ganz Deutschland. Damit waren sie das beste Team aus Berlin. Olivia, Niko und Moritz wurden für ihren großen Einsatz in der Vorbereitung leider nicht belohnt. Damit findet die WM in diesem Jahr ohne uns statt. Nutzen wir die Zeit, neue Roboter zu bauen und es im nächsten Jahr wieder etwas besser zu machen. ++ Mehr Infos finden sich im Archewiki

 
 
++ Erfolg beim PSE-Wettbewerb ++


Herzlichen Glückwunsch unseren drei Siegern des PSE-Wettbewerbs 2014: Julius Link, Friedrich Breyvogel und Annalena Friedrich (von links nach rechts) können das komplette Periodensystem auswendig!

 
 
++ Das Känguru hält neue Herausforderungen bereit ++


 
 
++ Physikunterricht im Digitalen Klassenzimmer ++


SchülerInnen des Archenhold - Gymnasiums nehmen am bundesweiten Programm "IDEEN BEWEGEN" teil. Damit untersuchen sie mit Tabletcomputern die mechanischen Gesetze der Beschleunigung im Physikunterricht. Tolle Preise winken dem Sieger, aber auch den Platzierten. Wir wünschen allen Beteiligten viel Spass und Erfolg.

 
 
++ Schmetternder Erfolg bei Jugend trainiert für Olympia ++

Unsere Teams waren bei den Berliner Volleyballmeisterschaften am 13. März sehr erfolgreich: Die Mädchenmannschaft erreichte einen tollen zweiten Platz, die Jungs konnten sich mit einem hervorragenden ersten Platz gegen die anderen Berliner Schulmannschaften durchsetzen.

 
 
++ Starke Leistung bei "Chemkids" ++


Herzlichen Glückwunsch unseren Teilnehmern des Experimentalwettbewerbs "Chemkids" 2013/14: Lucas Reisig, Gudrun Tretzsch und Lilli Zunk!

 
 
++ Erfolge bei Jugend Forscht ++


Auch in diesem Jahr nahm das Archenhold-Gymnasium wieder sehr erfolgreich am Wettbewerb Jugend Forscht teil. Die Schülerinnen und Schüler stellten ihre interessanten Projekte am Dienstag und Mittwoch (25. u. 26. Februar 2014) der Jury und der Öffentlichkeit im Produktionstechnischen Zentrum der Technischen Universität Berlin sowie im Hause der Bayer Pharma vor. Dabei erreichten die Teams mit Unterstützung von Herrn Stoeter, Herrn Jahn und Herrn Geschinsky nicht nur hervorragende Platzierungen, sondern auch die Verleihung des Titels "Ausgezeichnete Jugend-forscht-Institution 2014" für das Archenhold-Gymnasium. Marc Kitzmann und Julian Marczinek sowie Pablo Grimm, Niklas Schmidt und Lucas Groh werden nun beim Landeswettbewerb Berlin antreten. Informationen über alle Teilnehmer finden Sie auf unserer Seite.

 
 
++ Zwei Teams für die GermanOpen qualifiziert ++


Von unseren sechs Robotik-Teams haben sich beim Qualifikationsturnier in Berlin zwei mit einem dritten und einem vierten Platz nach Magdeburg qualifiziert. Auch die anderen zeigten tolle Leistungen, nur dass ihnen manchmal vielleicht das letzte Quäntchen Glück fehlte. Es war wie immer sehr aufregend und hat Spaß gemacht. Ein großer Dank geht an die vielen Eltern und Begleiter, die die Fahrdienste geleistet und uns bei den Fahrten die Daumen gedrückt haben. Ausführliche Berichte von Julius auf der Web-Seite robotik.archenhold.de.

 
 
++ Information zum Übergang in die Sekundarstufe I ++

Anmeldezeitraum: 12. Februar bis zum 25. Februar 2014

Montag bis Freitag: 9:00 bis 13:00
Donnerstag: 15:00 - 18:00

 
 
 
 
 
 
++ Weihnachtskonzert Archenhold-Gymnasium 2013 ++


In der Friedenskirche hier im Kiez gab es ein abwechslungsreiches Programm von einer Schüler-Orgelkomposition bis zu groovigen Gesangsduetten. Bei den Chorstücken war von Weihnachtsschlager mit gelungener Soloeinlage, über traditionelle Weihnachtslieder - am Ende auch zum Mitsingen - bis hin zum Latinoweihnachtssong mit Percussion alles dabei.
Klickt das Bild an und schaut mal rein.

 
 
 
 
 
 
 
 
++ Erfolg in Brandenburg ++


Die Arche-Robots@SAP erreichten von allen Mannschaften die zweithöchste Punktzahl. Dennoch gelang es uns leider nicht, uns für den Bundeswettbewerb am 14. Dezember in Merseburg zu qualifizien. Jetzt konzentrieren wir uns erst einmal auf den Robocup vom 1. bis zum 2. März 2014 in der Urania Berlin, um uns hoffentlich für die German Open zu qualifizieren und evtl. in Brasilien in João Pessoa einmal mehr Weltmeister zu werden.

++ Nähere Informationen sind hier zu finden! ++

 
 
++ Schulmeisterschaft im Volleyball ++


Die Schulmeisterschaft im Volleyball der Sek II ist entschieden. Am 14.11 gewann das Tutorium Hahn, Geschichte.
Herzlichen Glückwunsch!

 
 


Unsere Sieger im "Australian National Chemistry Quiz": Jan Brückner, Hannes Raddant und Noel Danz
Herzlichen Glückwunsch!

 
 
++ Unsere besten Physiker des Abijahrganges - Preisverleihung ++


Kim Siebenbaum und Jan Brückner wurden in der TU Berlin von der Deutschen Physikalischen Gesellschaft für ihre herausragenden Leistungen im Leistungskurs ausgezeichnet. Am Festakt (Ehrenvortrag über Neutrinoforschung, Preisverleihung und abschließendem Empfang) nahmen auch die beiden Leistungskurse der Preisträger teil.

 

 
Schuladresse

Archenhold-Gymnasium
Rudower Straße 7
12439 Berlin

Telefon 030 / 6360195

Fax 030 / 6360185

sekretariat@archenhold.de